Schimmelpilztag mit Neuerungen zu Bauwerksabdichtungen, Baurecht und Mikrobiologie

Am 15. und 16. Februar 2019 fand zum 5. mal der Deutsche Schimmelpilztag in Neuss statt. Mit Themen aus den Fachbereichen Mikrobiologie, Baurecht und Bauwerksabdichtung wurde dem einhundertköpfigen Fachpublikum eine interessante Mischung zu Neuerungen in den Fachbereichen geboten.

Dipl.-Ing. Stephan Keppeler referierte über relevante Änderungen in den seit 2017 gültigen Normen 18533 du 18534, welche die DIN 18195 Bauwerksabdichtungen abgelöst haben und die Themen erdberührte Bauwerksabdichtung und Nassraumabdichtung beinhalten.

Der Schimmelpilztag bietet Fachleuten in Vorträgen und Workshops Informationen und die Möglichkeit zum Austausch zu verschiedenen Aspekten rund um Schimmelpilz, Schimmelsanierung, uvm.

http://www.deutscher-schimmelpilztag.de/