Feuchtigkeitsschäden – das Übel an der Ursache packen

Die fachgerechte Ursachenanalyse mit unserem Spezialisten-Know-how und modernster Technik sind Grundlage für eine dauerhafte Beseitigung der Ursachen von Feuchtigkeit am Gebäude.

Wenn Feuchtigkeit und Nässe bei Immobilien an Stellen auftreten, wo sie nicht hingehören, führt das zwangsläufig zu Schäden. Es ist dabei nicht nur die Gebäudesubstanz, die Schaden nimmt, aus Feuchtigkeit resultierender Schimmelpilz kann auch die Gesundheit der Bewohner gefährden.

Um die Ursachen zu finden und Feuchtigkeit dauerhaft beseitigen zu können, muss man oft „in die Tiefe gehen“. Hier hilft kein Abwarten. Je schneller gehandelt wird, desto geringer ist der Schaden und desto eher lassen sich hohe Folgekosten vermeiden.

Feuchtigkeit an der Fassade   Feuchte im Keller   Nässe an Wand in Wohnung

Es gibt prinzipiell vier Ursachen für Feuchtigkeitsschäden in Gebäuden:

  • Von außen über die erdberührte Abdichtung, die Dachfläche oder die Fassade eindringende Feuchte.
  • Feuchteschäden aufgrund von Kondensation der Raumluftfeuchte, in der kalten Jahreszeit, bei schlecht wärmegedämmten Außenbauteilen.
  • Feuchteschäden aufgrund von Rohrleitungsschäden.
  • Wasserschäden aufgrund von Havarien oder Unwetter.

Ziel unserer Untersuchungen ist es, die objektspezifische Feuchteursache zweifelsfrei zu bestimmen. Die Grundlagen für ein erfolgreiches Sanierungskonzept zur Beseitigung feuchtebedingter Schäden, und damit auch von Schimmelpilzbefall, sind immer ursachenbedingte Sanierungsmaßnahmen, wie z.B. die Verbesserung der Wärmedämmung oder die Erneuerung von Bauwerksabdichtungen. Alle anderen Maßnahmen an den feuchtebedingten Symptomen würden nur kurzfristig „die Optik verbessern“.

Die objektspezifische Ursachenanalyse dient auch dazu, den Umfang der notwendigen Sanierungsarbeiten einzugrenzen, da teure Komplettsanierungen in vielen Fällen zur Beseitigung der Feuchteschäden gar nicht notwendig sind.

Die Analyse beginnt am Objekt. Wir sind regelmäßig im Raum Köln, Düsseldorf, Aachen, Gummersbach und Bonn unterwegs. Rufen Sie uns gerne an und vereinbaren einen Termin vor Ort.

Tel.: 0221 6803496

Email: info@buk-bau.de